Diese Webseite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Daten­schutz­erklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Restaurant Nooch Aarbergergasse Bern

Umbau

In den Strassen von Ho Chi Minh City

Das Nooch an der Aarbergergasse im Zentrum von Bern ist in die Jahre gekommen. Krucker Partner entwickelte ein neues Designkonzept, welches mittels Storytelling eine einmalige Erlebniswelt kreiert.
Das denkmalgeschützte Gebäude mit einem schwierigen Grundriss durch die verwinkelten Räume und wenig Tageslicht, bot einige Herausforderungen. Auch logistisch waren Lieferungen und Einbauten in den engen Gassen und Räumen anspruchsvoll.

Es benötigte eine intelligente und spannende Wegführung um die Gäste durch das ganze Lokal zu leiten. So entstand die Geschichte «In den Strassen von Ho Chi Minh City». Es wurden verschiedene Zonen geschaffen, die wie Stadtkreise funktionieren und die Gäste einladen, auf Entdeckungsreise zu gehen. Von der Strassenküche über einen Spielsalon oder Motorwerkstadt, das Essen wird zu einem Erlebnis in einer authentisch nachempfundenen Stadtatmosphäre, wie es in Vietnam auch zu finden ist.

Durch die unzähligen Details geht es im Nooch nicht nur um «Nudeln mapfen» (Übersetzung von Nooch) sondern auch darum, die Gäste immer wieder aufs Neue zu überraschen.

In der Umsetzung und beim Bau kam zudem ein Helikopter zum Einsatz. Da die Materialien für die Innenterrasse nicht durch die ganzen Räumlichkeiten und engen Gänge transportiert werden konnten, wurde dies über die Luft getätigt. Mit Swisshelicopters konnte dies gefahrlos und speditiv über die Bühne gebracht werden.

Das Nooch freut sich seit der Eröffnung im März 2024 über rege Kundschaft und durchwegs positives Feedback.

Bilder: fwg

Konzept, Planung und künstlerische Bauleitung: Krucker Partner AG
Architekt und Bauleitung: Michael Högger
Umsetzungen: SLS Illusion & Construktion, Privatgärter GmbH

 

Website Nooch Aarbergergasse